06.11.2018
FES sammelt Spielsachen für bedürftige Kinder
Spielsachen aller Art können ab sofort bei...
mehr
30.10.2018
Ausbau der U-Bahn-Linie U2 lässt Region enger zusammenwachsen
Der RMV und sein Aufsichtsrat freuen sich...
mehr
19.10.2018
Drogendealer verkauft an Minderjährigen
Nach Hinweisen aus der Bevölkerung gelang...
mehr
15.10.2018
Fahrzeugbrände
In der Nacht von Freitag auf Samstag brannten...
mehr
05.10.2018
Ein Dorf voller Leben
Beim „Tag der offenen Hoftore“ empfangen...
mehr
15.09.2018
Kein Jubel über Schwimmbad
Am Sportcampus in Ginnheim soll bis 2024...
mehr
Tipps und Infos zur Freizeitgestaltung in und um Heddernheim.
mehr Infos


Gedichte und Geschichten von Heddernheimer Bürgern. z.B.
Erfreulicher
LESERBRIEF AUS FNP von

Prof. Hans Mausbach Nordweststadt
mehr

Die Motzbox ist der Heddernheimer Kummerkasten für Beschwerden usw. der Heddernheimer Bürger z.B.

 









19.10.2018

Drogendealer verkauft an Minderjährigen

Nach Hinweisen aus der Bevölkerung gelang einer Operativen Einheit am Dienstagabend im Praunheimer Weg die vorläufige Festnahme eines Drogendealers, der seinen Stoff auch an Minderjährige verkauft.

Die Beamten konnten gegen 16.35 Uhr im Bereich des kleinen Einkaufszentrums beobachten, wie der polizeibekannte 30-jährige Dealer Marihuana an einen 16-jährigen Jugendlichen verkaufte. Im Zuge der vorläufigen Festnahme des Jugendlichen fanden sich bei ihm 1,32 Gramm, die er zuvor von dem Dealer gekauft hatte. Noch am gleichen Abend erfolgte dann die Festnahme des Dealers. Bei ihm und in seinem benutzten Pkw konnten insgesamt 326 verkaufsfertige, vorportionierte Tütchen mit rund 670 Gramm Marihuana sichergestellt werden. Zudem gelang es, 4.465 Euro sicherzustellen, die mutmaßlich aus Drogengeschäften stammen.

Nach erkennungsdienstlicher Behandlung und Abschluss der polizeilichen Maßnahmen musste der 30-jährige wieder auf freien Fuß gesetzt werden.



Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Pressestelle

zurück








Unsere Werbepartner:

Pietät Schüler

Frankfurter Sparkasse

FES







 
 
 

© 2013 by Medien- & Stadtteilbüro| Impressum