03.05.2020
Mehr Müll seit Beginn des Lockdown auf Straßen, in Parks und Grünanlagen
Es ist unübersehbar: Mit Beginn des durch...
mehr
01.05.2020
Städtische Museen und das Institut für Stadtgeschichte bereiten sich auf Wiedereröffnung vor
Die städtischen Museen und das Institut...
mehr
24.04.2020
Förderprogramm ‚Frankfurt frischt auf‘ finanziert Begrünungen
Die Freibäder mit ihren Liegewiesen bleiben...
mehr
09.04.2020
Übersicht Liefer- und Abholdienste für Heddernheim, Niederursel, Praunheim und Eschersheim
Hier ist der Anfang einer Liste der Gewerbetreibenden...
mehr
09.04.2020
Stress in der Familie? Wir helfen!
Familien sind in der aktuellen Coronakrise...
mehr
24.03.2020
Allgemeinverfügung für die Stadt Frankfurt am Main von Montag, 23. März
Vorerst bis zum Sonntag, 19. April, gelten...
mehr
23.03.2020
Maßnahmen der ABG zum Schutz der Mieter und Mitarbeiter in der Corona-Krise
„Die ABG Frankfurt Holding steht in dieser...
mehr
23.03.2020
Oberbürgermeister Feldmann und Gesundheitsdezernent Majer: ´Hamsterkäufe nicht mehr zulässig´
Die Stadt Frankfurt am Main will sogenannte...
mehr
22.03.2020
DRIVE IN beim Lahmen Esel
Ab sofort bieten wir leider keinen Lieferservice...
mehr
14.03.2020
Wo drückt Sie der Schuh?
Unter diesem Motto lädt die SPD Nordweststadt-Niederursel...
mehr
14.03.2020
Niederursel: Zwei 95-Jährige Frauen bestohlen
Am Nachmittag des 11. März 2020 wurden in...
mehr
14.03.2020
Bagger rollen am Stockborn
Der Abriss des alten Schulungszentrums hat...
mehr
10.03.2020
Tag der offenen Tür
Die Naturheilpraxen am Hammarskjöldring...
mehr
Tipps und Infos zur Freizeitgestaltung in und um Heddernheim.
mehr Infos


Gedichte und Geschichten von Heddernheimer Bürgern. z.B.
Erfreulicher
LESERBRIEF AUS FNP von

Prof. Hans Mausbach Nordweststadt
mehr

Die Motzbox ist der Heddernheimer Kummerkasten für Beschwerden usw. der Heddernheimer Bürger z.B.

 









29.09.2004

Promis, Smarties und Carl Orff

Einen fliegenden Center-Manager gibt es nicht alle Tage zu sehen.

Doch bei der Eröffnungs-Gala des neuen Modeboulevards mit fast 600 geladenen Gästen am Montagabend bestaunten die Gäste das Filmwerk mit Georg Lackner (50), der an einem Einkaufswagen hängend durch die Einkaufsmalls des Nordwestzentrums sauste. Die Aufnahmen entstanden übrigens im Center, der Manager wurde dazu in eine Bergsteigermontur gesteckt. Nicht weniger spektakulär waren die kulinarischen Genüsse sowie die Showeinlagen mit der Gruppe «Tenoritas». Die jungen Damen intonierten Carl Orffs «Oh Fortuna» zur feierlichen Enthüllung der Einkaufsmeile.

Moderiert wurde der Abend von Pro-Sieben-Talkerin Sonya Kraus (31), die ihrem Image vom Blondchen, diesmal in Rosa gekleidet, voll und ganz entsprach. Nun, zumindest Kopfrechnen gehört nicht zu ihren Stärken, denn aus 50 Mal 100 Meter errechnete sie kurzerhand 1500 m . Als neuer Mittelpunkt fand der lichtdurchflutete Brunnen erste Freunde. Ein Gast fand auch schon einen Namen dafür: Smarties-Brunnen, weil die runden, bunten Lichter an die Schoko-Bonbons erinnern.

Für die neuen Ladenmieter im Center richtete Kaufhof-Vorstand Ralf Pütmann (39) einige lobende Worte an Investor Josef Buchmann und verkündete zukünftige Strategien, um den Handel wieder zu beleben. Man müsse die «Kaufkraft aus der Tasche inspirieren», so seine Formel. Soll wohl heißen, dass die Kunden mit prall gefüllten Taschen das Kaufhaus verlassen werden. (sö)




zurück








Unsere Werbepartner:

Pietät Schüler

Frankfurter Sparkasse

FES







 
 
 

© 2013 by Medien- & Stadtteilbüro| Impressum