03.05.2020
Mehr Müll seit Beginn des Lockdown auf Straßen, in Parks und Grünanlagen
Es ist unübersehbar: Mit Beginn des durch...
mehr
01.05.2020
Städtische Museen und das Institut für Stadtgeschichte bereiten sich auf Wiedereröffnung vor
Die städtischen Museen und das Institut...
mehr
24.04.2020
Förderprogramm ‚Frankfurt frischt auf‘ finanziert Begrünungen
Die Freibäder mit ihren Liegewiesen bleiben...
mehr
09.04.2020
Übersicht Liefer- und Abholdienste für Heddernheim, Niederursel, Praunheim und Eschersheim
Hier ist der Anfang einer Liste der Gewerbetreibenden...
mehr
09.04.2020
Stress in der Familie? Wir helfen!
Familien sind in der aktuellen Coronakrise...
mehr
24.03.2020
Allgemeinverfügung für die Stadt Frankfurt am Main von Montag, 23. März
Vorerst bis zum Sonntag, 19. April, gelten...
mehr
23.03.2020
Maßnahmen der ABG zum Schutz der Mieter und Mitarbeiter in der Corona-Krise
„Die ABG Frankfurt Holding steht in dieser...
mehr
23.03.2020
Oberbürgermeister Feldmann und Gesundheitsdezernent Majer: ´Hamsterkäufe nicht mehr zulässig´
Die Stadt Frankfurt am Main will sogenannte...
mehr
22.03.2020
DRIVE IN beim Lahmen Esel
Ab sofort bieten wir leider keinen Lieferservice...
mehr
14.03.2020
Wo drückt Sie der Schuh?
Unter diesem Motto lädt die SPD Nordweststadt-Niederursel...
mehr
14.03.2020
Niederursel: Zwei 95-Jährige Frauen bestohlen
Am Nachmittag des 11. März 2020 wurden in...
mehr
14.03.2020
Bagger rollen am Stockborn
Der Abriss des alten Schulungszentrums hat...
mehr
10.03.2020
Tag der offenen Tür
Die Naturheilpraxen am Hammarskjöldring...
mehr
Tipps und Infos zur Freizeitgestaltung in und um Heddernheim.
mehr Infos


Gedichte und Geschichten von Heddernheimer Bürgern. z.B.
Erfreulicher
LESERBRIEF AUS FNP von

Prof. Hans Mausbach Nordweststadt
mehr

Die Motzbox ist der Heddernheimer Kummerkasten für Beschwerden usw. der Heddernheimer Bürger z.B.

 









19.01.2011

Niederursel in kleinen Schritten verschönern

In die Projektliste «Schöneres Frankfurt» wurde Niederursel nicht aufgenommen, und aus Mitte des Ortsbeirats darf der Stadtteil auch nicht umgestaltet werden. Auf einen Schlag wird sich also nichts tun. Deshalb will die CDU im Ortsbeirat 8 (Heddernheim, Niederursel, Nordweststadt) den Stadtteil Schritt für Schritt verschönern.

Joachim Rotberg fordert, dass die Straßendecke in Alt-Niederursel 22 - 44 erneuert wird. Über seinen Antrag berät der Ortsbeirat in seiner nächsten Sitzung.

Mit den Haushaltsbeschlüssen zum Haushalt 2010/11 hatte die Stadtverordnetenversammlung die Prioritäten der nächsten Jahre festgelegt. Wegen der hohen Anzahl der mit Priorität zu bearbeitenden Projekte sieht der Magistrat keine Möglichkeit, weitere Projekte in eine Prioritätenliste für die nächsten Jahre aufzunehmen. Stattdessen schlug die Verwaltung im Rahmen einer Begehung an Ort und Stelle zu erörtern, ob mit geringem Planungs- und Investitionsaufwand punktuelle Verbesserungen der öffentlichen Räume innerhalb des Dorfkerns möglich sind (wir berichteten). Auf dieses Angebot will die CDU nun eingehen.

Die Straße Alt-Niederursel, die den alten und denkmalgeschützten Ortskern erschließt, weist in diesem zwischen den Hausnummern 22 - 44 seit Jahren große Schäden auf der Straßendecke auf. «Da mit der in Schöneres Frankfurt vorgesehenen fußgänger- und radfahrerfreundlichen Sanierung im aktuellen Haushaltsjahr und auch nach 2012 vorläufig nicht zu rechnen ist, sollte wenigstens mit dieser provisorischen Maßnahme eine Verbesserung des Straßenzustandes bewirkt werden», betont Rotberg. Wie vorgeschlagen, sollen Vertreter des Ortsbeirats im Rahmen einer Begehung einbezogen werden.

Auch der Bürgerverein Niederursel-Nordweststadt hatte jüngst den Zustand des Gasse kritisiert und gefordert «Unser Dorf muss noch schöner werden». Gerade der hintere Teil von Alt-Niederursel sei, so Theo Dechert, in einem erbärmlichen Zustand. Der Zugang zu den kinderfreundlichen Einrichtungen des Hofs sei nur über notdürftig mit Asphalt geflickte und generell zu schmale Gehwege möglich. Deshalb will sich auch der Verein an die politischen Gremien wenden, um die Situation zu verbessern. sim

Der Ortsbeirat 8 tagt am Donnerstag, 20. Januar. Die Sitzung beginnt um 20 Uhr im Bürgerhaus Nordwest, Walter-Möller-Platz 2.




zurück








Unsere Werbepartner:

Pietät Schüler

Frankfurter Sparkasse

FES







 
 
 

© 2013 by Medien- & Stadtteilbüro| Impressum