02.09.2021
Küche in Mehrfamilienhaus gerät in Brand
Gestern Vormittag (1. September 2021) geriet...
mehr
05.07.2021
Versuchte Geldautomatensprengung
Vergangene Nacht versuchten Unbekannte,...
mehr
21.06.2021
Alter Kran kommt weg
Nutzloser Ausleger am Praunheimer Walter-Schwagenscheidt-Platz...
mehr
15.06.2021
15-jährige Radfahrerin bei Unfall verletzt - Zeugen gesucht
Am heutigen Dienstagmorgen, den 15. Juni...
mehr
13.06.2021
Einst murmelnder Quell, jetzt stinkende Qual
Der Mühlgraben hat, im wahrsten Sinne des...
mehr
26.05.2021
Oberbürgermeister Feldmann besucht die Arche Nordweststadt anlässlich ihres zehnjährigen Bestehens
Seit zehn Jahren ist die Arche Nordweststadt...
mehr
25.05.2021
Frankfurt und die Elektroroller: Feste Parkzonen gegen das Chaos
Elektro-Tretroller sind in Frankfurt allgegenwärtig....
mehr
25.05.2021
Möglicher Gasgeruch im Umkreis von Niederursel aufgrund von Arbeiten an Odorierungsanlage
Da Erdgas von Natur aus geruchlos ist, werden...
mehr
25.05.2021
Die Arche ist eine wichtige Stütze für Familien
Seit zehn Jahren ist die Arche Nordweststadt...
mehr
10.05.2021
Am Ende fällt der Brückendamm
Sägen kreischen, Wasser spritzt und unter...
mehr
09.05.2021
Blumen als Zeichen gegen das Vergessen – 8. Mai
Zum Gedenken an den 8. Mai, den Tag der...
mehr
Tipps und Infos zur Freizeitgestaltung in und um Heddernheim.
mehr Infos


Gedichte und Geschichten von Heddernheimer Bürgern. z.B.
Erfreulicher
LESERBRIEF AUS FNP von

Prof. Hans Mausbach Nordweststadt
mehr

Die Motzbox ist der Heddernheimer Kummerkasten für Beschwerden usw. der Heddernheimer Bürger z.B.

 









23.09.2021

SPD Niederursel greift Hochwasserproblem vor Ort auf

Auf Initiative ihres stellvertretenden Vorsitzenden Stefan Ziegler und mit Unterstützung eines betroffenen Bürgers, Johannes Loheide, hat die SPD Niederursel anlässlich der letzten kräftigen Überflutung des Ortskerns am 22.08.2021 das Hochwasserproblem im Ortsteil nicht zum ersten Mal aufgegriffen.

Gemeinsam mit Betroffenen und Interessierten beriet sie am 20.09.2021 bei einer Veranstaltung vor Ort, was getan werden müsste, um diesen bereits jahrzehntealten Missstand zu beheben oder wenigstens zu mildern. Unterstützung gab es durch den zuständigen SPD-Landtagsabgeordneten Gernot Grumbach und den stellvertretenden Vorsitzenden der SPD-Fraktion in der Stadtverordnetenversammlung, Roger Podstatny.

Leider hatte das zuständige Stadtentwässerungsamt seine Teilnahme an der Veranstaltung kurzfristig abgesagt, so dass die Fragen, die den gut 50 erschienenen Bürgerinnen und Bürger und dem Ortsverein unter den Nägeln brennen, nicht beantwortet werden konnten. Daher ist ein Nachfolgetermin für Anfang November vorgesehen.




zurück








Unsere Werbepartner:

Pietät Schüler

Frankfurter Sparkasse

FES







 
 
 

© 2013 by Medien- & Stadtteilbüro| Impressum