02.09.2021
Küche in Mehrfamilienhaus gerät in Brand
Gestern Vormittag (1. September 2021) geriet...
mehr
05.07.2021
Versuchte Geldautomatensprengung
Vergangene Nacht versuchten Unbekannte,...
mehr
21.06.2021
Alter Kran kommt weg
Nutzloser Ausleger am Praunheimer Walter-Schwagenscheidt-Platz...
mehr
15.06.2021
15-jährige Radfahrerin bei Unfall verletzt - Zeugen gesucht
Am heutigen Dienstagmorgen, den 15. Juni...
mehr
13.06.2021
Einst murmelnder Quell, jetzt stinkende Qual
Der Mühlgraben hat, im wahrsten Sinne des...
mehr
26.05.2021
Oberbürgermeister Feldmann besucht die Arche Nordweststadt anlässlich ihres zehnjährigen Bestehens
Seit zehn Jahren ist die Arche Nordweststadt...
mehr
25.05.2021
Möglicher Gasgeruch im Umkreis von Niederursel aufgrund von Arbeiten an Odorierungsanlage
Da Erdgas von Natur aus geruchlos ist, werden...
mehr
25.05.2021
Die Arche ist eine wichtige Stütze für Familien
Seit zehn Jahren ist die Arche Nordweststadt...
mehr
25.05.2021
Frankfurt und die Elektroroller: Feste Parkzonen gegen das Chaos
Elektro-Tretroller sind in Frankfurt allgegenwärtig....
mehr
10.05.2021
Am Ende fällt der Brückendamm
Sägen kreischen, Wasser spritzt und unter...
mehr
09.05.2021
Blumen als Zeichen gegen das Vergessen – 8. Mai
Zum Gedenken an den 8. Mai, den Tag der...
mehr
Tipps und Infos zur Freizeitgestaltung in und um Heddernheim.
mehr Infos


Gedichte und Geschichten von Heddernheimer Bürgern. z.B.
Erfreulicher
LESERBRIEF AUS FNP von

Prof. Hans Mausbach Nordweststadt
mehr

Die Motzbox ist der Heddernheimer Kummerkasten für Beschwerden usw. der Heddernheimer Bürger z.B.

 









31.10.2021

Es ist so weit! Regionale Küche kehrt mit der Eselei ins NordWestZentrum zurück.

Weil diese Entscheidung nicht nur richtig, sondern vor allem wichtig ist, wurde ein erfahrener Gastronom als Betreiber einer solchen Lokalität gesucht. Dem Centermanagement gelang es unter der Leitung von Herrn Rainer Borst, den erfolgreichen Koch und Gastronomen Thomas Metzmacher vom „Lahmen Esel“ aus dem benachbarten Stadtteil Niederursel als neuen Betreiber zu gewinnen und so das kulinarische Angebot des NWZ entscheidend zu bereichern.

Nach fast einem Jahr Umbauphase hat "Die Eselei" am 16.09.2021, links neben den „Schlafexperten Gebers“ im NordWestZentrum, ihre Pforten geöffnet. Direkt vor dem Restaurant lädt der größte Biergarten des Zentrums zwischen vier idyllischen Magnolienbäumen zum Essen, Trinken und Genießen ein.



Sein nun zweites Restaurant wurde von Thomas Metzmacher selbst von Grund auf geplant, saniert und ausgestattet. Neben dem renommierten „Lahmen Esel“ in Niederursel bietet erstmals auch Die Eselei auf eine vollkommen neue Weise die Möglichkeit, regionale Kulinarik mit dem zugleich modernen und gemütlichen Flair im Herzen des NWZs zu verbinden. „Wir alle freuen uns schon sehr darauf, Gästen gerade in diesen Zeiten Raum für ein lockeres Miteinander bei gutem Essen zu geben“, erklärt Metzmacher begeistert. Die Eselei zeigt sich dabei nicht nur zeitgemäß und erfrischend, sondern kann zudem maßgeblich von der Erfahrung und Expertise ihrer Leitung profitieren.



Die Eselei öffnet bereits eine halbe Stunde vor dem normalen Geschäftsbetrieb des NWZ und ermöglicht so den Besuchern und Besucherinnen in aller Ruhe ein herzhaftes Frühstück zu genießen. Auch am Nachmittag lädt der großzügig angelegte Biergarten zum Verweilen bei Kaffeespezialitäten, Eis, Dessert und Kuchen ein, während sich die Gäste der Eselei am Abend auf regionale Küche bis 20:00 Uhr freuen können. Genießen Sie im neu gestalteten Ambiente nicht nur solide Hausmannskost wie Schnitzel, Bratkartoffeln und Co., sondern auch weitere abwechslungsreiche Gerichte wie Flammkuchen, bunt kreierte Bowls sowie vegetarische Speisen.




zurück








Unsere Werbepartner:

Pietät Schüler

Frankfurter Sparkasse

FES







 
 
 

© 2013 by Medien- & Stadtteilbüro| Impressum